toms kleiner netzladen Thomas Asche

Thomas Asche, M. Sc.

toms kleiner netzladen ist ein Projekt, dass ich zur Finanzierung meines Studiums begonnen habe. Inzwischen habe ich Ihnen noch mehr zu bieten; hier können Sie sich einen kleinen Eindruck von mir als Chemiker machen.

Meine Ausbildung

Forschung mit dem Ziel der Promotion (2013 – 2017)

Simulation von Ormocer®-Materialien mit klassischen und reaktiven Kraftfeldmethoden

Forschungsaufenthalt in Davis, CA (2015/2016)

Reaktive Kraftfeldsimulationen an Ormocer®-Materialien

M. Sc. in Material- und Nanochemie (2011 – 2013)

Thesis: Experimentelle und Modellierungsuntersuchungen zu speziellen organisch-anorganischen Hybridsystemen

B. Sc. in Chemie (2008 – 2011)

Thesis: Modellierung von Ormocer®-27

Stipendien und Auszeichnungen

Vortragspreis auf dem Molecular Modeling Workshop, Erlangen (2016)
Auslandsstipendium der Graduiertenakademie der Leibniz Universität (2015 – 2016)
Georg-Christoph-Lichtenberg Stipendium im Promotionsprogramm "MARIO" der Leibniz Universität Hannover (2013 – 2016)
Deutschlandstipendium der Leibniz Universität Hannover (2012 – 2013)
Studienbeitragsstipendium der Leibniz Universität Hannover (2010 – 2011)

Publikationen

T.S. Asche, P. Behrens, A.M. Schneider, J. Sol-Gel Sci. Technol. 2017, 81, 195–204. doi: 10/f9t8q8
T.S. Asche, M. Duderstaedt, P. Behrens, A.M. Schneider, in Handbook of Sol-Gel Science and Technology 2016, 1–34. doi: 10/ccd5
F. Burmeister, S. Steenhusen, R. Houbertz, T.S. Asche, et al., in Optically Induced Nanostructures 2015, 239–266. doi: 10/ccd6